Akteur*innen

Schirmherrschaft

Beate und Serge Klarsfeld

Klarsfeld Foundation

Initiative Stolperstein Stuttgart-Vaihingen

c/o Harald Habich
Telefon (0711) 7 35 63 13
habichha@t-online.de

Die Anstifter Interculturelle Initiativen e.V.

Projektbüro: Harald Habich
Walter-Heller-Straße 29 a
70563 Stuttgart

Ausstellung >>Kinder, wir machen einen Ausflug! Die Kinder und der Tod<<

Mechtild Schöllkopf-Horlacher, Tel: 764 777, Mail: schoeho@z.zgs.de

Musikalische Unterstützung

Flötengruppe der Karl-Schubert-Werkstatt, Filderstadt, Manfred Schmidt, Tel: 412 792

Leiergruppe der Michael-Bauer-Schule, S-Vaihingen, Frau Magdalena Graeter, Mail: mena.graeter@web.de

Künstlerische Unterstützung

Theaterschachtel Neuhausen, Frau Anne von der Vring, info@theaterschachtel.de, Tel: 0177 8386 090, http://www.theaterschachtel.de

Führungen zur Bilderausstellung durch Guides

Julian Doll, Stuttgarter Jugendhaus, Lernort Geschichte, Tel: 997 859 8, Mail: julian.doll@jugendhaus.net, www.jugendhaus.net

Skulptur

Susanna Giese wurde 1970 in der Dokumenta-Stadt Kassel geboren. Ihre Kindheit verbrachte Sie in Hann. Münden, die Jugend am Bodensee. Nach einem 'Sozialen Jahr' und der Geburt Ihrer vier Kinder studierte Susanna Giese von 2003 bis 2007 Bildhauerei an der EMK Freiburg. Auf das Studium in Freiburg folgte von 2009 bis 2011 ein Studium der Kunstpädagogik in Stuttgart sowie eine Ausbildung zur pädagogischen Begleiterin am JKI Nürtingen.

Susanna Giese arbeitet mit großer Behutsamkeit, schon bei der Auswahl ihrer Materialien. Das Material der Mooreiche passt symbolisch ganz zum Aspekt des Zeitlosen, des Zeitstillstandes, des Ewigen, denn aus jedem gezeigten Werk spricht eine gültige Aussage zur menschlichen Existenz. Unbeeindruckt von allen absurden, kunstmarktesken Eintagsfliegen, arbeitet Susanna Giese daran, der Kunst Würde und Wahrhaftigkeit zu erhalten: Sie kann nicht an Zukunft glauben ›solange das Vergangene noch nicht einmal vergangen ist‹

Mitgliedschaft im
VBKW (Verband Bildender Künstlerinnen und Künstler Württemberg)
BfB (Berufsverband freischaffender Bildhauer Baden-Württemberg)
Lebt und arbeitet in eigenem Atelier in Stuttgart.

Sonderaufführungen des Spielfilms "Nebel im August"

Projektbüro: Harald Habich, Tel: 735 631 3
habichha@t-online.de

Podiumsgespräche zu NS-Kindereuthanasie + vorgeburtliche Diagnostik

Kath. Bildungswerk Stuttgart, Bianca Kuon, Bildungsreferentin
Königstraße 7 , 70173 Stuttgart , Fon: 0711-705 0 606
Mail: bianca.kuon@kbw-stuttgart.de

Theaterperformance

Julianna Herzberg, Theater La Lune, Tel: 238 2 888, Mail: theaterlalunestuttgart@gmail.com, www.theaterlalunestuttgart.de,

Jan Uplegger, Mail: post@januplegger.de

Tanzperformance „Schlaf, Kindlein, schlaf“, ...“

Diana-Maria Sagvodskina, BewegungsChiffren, Tel: 07127 / 728 922 4, Mail: info@bewegungschiffren.de, www.bewegungschiffren.de

Podiumsgespräch "Hierarchie der Opfergruppen in der bundesrepublkikanischen Erinnerungskultur"

Initiative Hotel Silber, Prof. Dr. Wolf Ritscher, prof.dr.wolfritscher@t-online.de

SCHÖN IST DIE WELT

"Eine Gedenkstunde für die Zukunft"

Rike Kohlhepp ist Geigerin, die über die Improvisation zur Komposition fand. und in diesem Projekt ihre künstlierischen und pädagogischen Erfahrungen zusammenführt. Interaktive Kunstbegegnungen haben ihren Weg geprägt und die Idee, Jugendlichen etwas ihnen Fremdes nahezubringen - Kinderlieder in einem ungewohnten Kontext zur Wirkung kommen zu lassen - eine Umwandlung der unfaßbaren Schwere des Themas in eine zukunftgerichtete Offenheit zu erreichen - ist ihr Anliegen.
Dr. phil. Beatrice Büchsel ist Philosophin und Kulturschaffende im Bereich Bühnenbild, Marionettentheater und Kunstworkshops.. Sie führt in die ästhetischen Fragen der Gegenwartskunst entlang Ausstellungen ein, eröffnet Ausstellungen und hält Vorträge.

www.rike-kohlhepp.de
 

„Ein Stein für Ernst“

Gespräch über einen Krankenmord und dem Desinteresse in der Nachkriegszeit dazu

Goswinde Köhler-Hertweck, goswinde-kh@web.de, und Dr. Dietrich Heißenbüttel, dietrich.heissenbuettel@t-online.de, www.dietrichheissenbuettel.de,

Eurythmie-Matinee

Else Klink Ensembles und Studenten des Eurythmeums Stuttgart
www.eurythmeumstuttgart.de

Akustischer Stolperstein

Ein akustischen Stolperstein wird  im öffentlichen Raum der Stadt Stuttgart installiert - genauer Ort und Zeit wird später bekannt gegeben.
Jürgen Czwienk, Wiesbaden

Leistungsgesellschaft und Menschen mit Handikaps

Ein Gespräch mit Betroffenen

Hospitalhof Stuttgart, Evangelisches Bildungszentrum, Frau Renninger,
Büchsenstraße 33, 70174 Stuttgart, Tel: 2068 - 157/-145
monika.renninger@hospitalhof.de, www.hospitalhof.de

barrierefreier Stadtrundgang zu NS-Geschichte und "NS-Medizinverbrechen"

ein barrierefreier Stadtrundgang zur Stuttgarter NS-Geschichte und ein Stadtspaziergang zum Thema "NS-Medizinverbrechen", Teilnahme Gebärdendolmetscher geplant

Stadtjugendring Stuttgart
Friederike.Hartl@sjr-stuttgart.de,  www.sjr-stuttgart.de

Evang. Stadtjugendpfarrer Mathias Rumm

Rootsmusic Songs & Balladen

Songs & Balladen mit Stimme, Gitarre, Geige + Flöte

Nick Brown & Dee Bush, special guest: Mara Brown

"Nur ein kurzes Leben - kindliche Euthanasieopfer in der Literatur"

"Nur ein kurzes Leben - kindliche Euthanasieopfer in der Literatur"

Buch & Plakat - Antiquariat und Agentur für Lesefreude, Kultur- und Stadtgeschichte, Werastr. 49, 70190 Stuttgart,
Tel.: (0711) 24 62 38, E-Mail: kontakt@buch-plakat.de, www.buch-plakat.de

Erinnerungsveranstaltung für Gerda Metzger

Erinnerungsveranstaltung und Verabschiedung Fahrradkorso in Flacht

Heimatmuseum Flacht, Frau Hornberger,
Leonberger Str. 2, in 71287 Weissach,
Tel: 07044-321 09, Mail: info@heimatmuseum-flacht.de,
www.heimatmuseum-flacht.de

Fahrradkorso

Naturfreunde Radgruppe Stuttgart
Herr P. Piipiorke,
Obere Waiblinger Straße 120, 70374 Stuttgart,
Tel: 61 73 94, Mail: Peter@Pipiorke.de,
www.naturfreunde-radgruppe-stuttgart.de,

Erinnerungslauf mit Erinnerungslicht

Rudolf Mahlburg, LaufendHelfen, , Tel: 07221 / 545 13, Mail: rudolf.mahlburg@web.de InfoStation 1 - Kinderfachabteilung: Zukunftswerkstatt Zuffenhausen, Inge Möller, ingeannettemoeller@gmail.com, www.zukunftswerkstatt-ev.de
InfoStation 2 - Gesundheitsamt: NN
nfoStation 3 - Rathaus: Studenten der Freien Hochschule Stuttgart / Seminar für Waldorfpädagogik
InfoStation 4 - IM Württemberg: Naturfreunde Radgruppe Stuttgart

Sanitätsdienst beim Erinnerungslauf: Jugendrotkreuz, DRK Stuttgart

Sanitätsdienst

Sanitätsdienst beim Erinnerungslauf:  Jugendrotkreuz, DRK Stuttgart

Erinnerungsveranstaltung

ZentrumSelbstbestimmtLeben, Friedrich Müller, Tel: mueller@zsl-stuttgart.de, Britta Schade, schade@zsl-stuttgart.de, Tel: 780 185 8, Reinsburgstraße 56, 70178 Stuttgart, http://www.aktive-behinderte.de

Ökumenische Gedenkandacht

Evangelische Kirchengemeinde Stuttgart-Hoffeld
Katholische Kirchengemeinde NN
musikalische Begleitung: Leiergruppe der Michael Bauer Schule, Freie Waldorfschule mit Förderbereich, Stuttgatt-Vaihingen