Tanzperformance

Tanzperformance
„Andersmenschen“ „Schlaf Kindlein schlaf…“

Begegnung zwischen zwei Welten, zwei Menschen, die das Leben auf unterschiedliche Weise wahrnehmen. Jan, ein Mensch mit Down Syndrom – ein Mensch mit großem kreativem Potential, tanzt mit Diana Maria Sagvosdkina und 8 weiteren Menschen, die „anders“ sind – „Andersmenschen“.
Die Tanzperformance setzt sich aus 10 Menschen mit und ohne Behinderung zusammen und sie haben eine Tanz-Performance zu dem Thema über 1 Jahr lang zusammen entwickelt.
Das Studio für BewegungsChiffren hat seinen Schwerpunkt in Bewegungsperformance:
Sprache, Bild, Bewegung und Musik treten in ein Gespräch, um durch die Berührung und Durchdringung mit der anderen Kunst, die eigene Dimension zu erweitern.

Bewegungschiffren, Diana-Maria Sagvodskina, www.bewegungschiffren.de