Barrierefreie Stadtgänge mit Gebärdendolmetscher

Der Stadtjugendring Stuttgart bietet in Zusammenarbeit mit dem evang. Jugendpfarrer barrierefreie Stadtgänge mit einem Gebärdendolmetscher zu den Themen Nationalsozialismus in Stuttgart und NS-Medizinverbrechen an. Treffpunkt und genauer Zeitpunkt wird noch bekannt  gegeben.